Stellenangebote

Aktuell gesucht werden:

 

Erzieherinnen/ Sozialassistentinnen (w/m) für die Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Hildesheim.

Ausführliche Informationen finden Sie unter Service - Jobbörse

Aktuelles

Motivwettbewerb

Bild Flyer Motivwettbewerb

 

Das Freiwilligen-Zentrum BONUS der Caritas lädt Kinder und Jugendliche zu einem Motivwettbewerb zum Thema "freiwillig engagiert" ein.

Etui

Bild Flyer Etui

 

Flyer Etui als PDF zum Herunterladen

.

Nichtraucherkurse / Raucherentwöhnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Nichtraucher in 6 Wochen“

 

 

 

 

 

Angeregt durch die gute Resonanz auf unser Kursangebot im Frühjahr dieses Jahres und immer wiederkehrende einzelne Nachfragen haben wir uns entschlossen zukünftig regelmäßig Tabakentwöhnungskurse anzubieten.

Wir haben dazu das anerkannte und gut evaluierte Programm „Nichtraucher in 6 Wochen“ im Angebot. Das Programm beinhaltet eine Informationsveranstaltung  und anschließend 6 Gruppentermine. Die Teilnehmer werden schrittweise zur Rauchfreiheit geführt. Die Nichtraucherkurse werden durch ausgebildete Suchttherapeuten geleitet.


Erfolgreichste Methode zur Raucherentwöhnung
Nichtraucherkurse auf verhaltenstherapeutischer Basis rangieren an erster Position für eine nachhaltige (länger als 6-12 Monate) Raucherentwöhnung. Die Erfolgsquoten der Nichtraucherkurse werden durch Einsatz von Nikotinersatz (Nikotinpflaster oder Nikotinkaugummi) gegen die anfangs am deutlichsten ausgeprägten Entzugserscheinungen (Nikotinhunger) weiter gesteigert. Als Grund für den Erfolg dieser Nichtraucherkurse werden die aktive Mitarbeit, die vom zukünftigen Nichtraucher notwendig ist und vor allem folgende Merkmale aufgeführt:

  • Fachmännische therapeutische Betreuung
  • Schrittweises Heranführen an die Rauchfreiheit
  • Bewusstes Ändern bisherigen Raucherverhaltens
  • Erlernen alternativen Verhaltens
  • Bereitstellung von Selbstkontrollmechanismen
  • Erlernen von Abwehrstrategien für drohende Rückfallgefahren

Der Kurs wird nach dem Curriculum „Tabakabhängigkeit und Entwöhnung – Nichtraucher in 6 Wochen“ der Universität Tübingen durchgeführt. Die Teilnahme wird von den Krankenkassen bezuschusst (*). Eine Kursgebühr in Höhe von 150,00 Euro ist vor der Teilnahme zu zahlen. Es entstehen u.U. für Nikotinersatzpräparate weitere Kosten, die vorübergehend ungefähr den Umfang der bisherigen Tabakkosten betragen.

Anmeldungen sowie weitere Informationen bei der Suchthilfe Hildesheim unter Telefon: 05121-1677230

(*) Die Höhe der Erstattung variiert bei den Krankenversicherungen zwischen 50-80% der Kurskosten.

Wir kommen auch zu Ihnen in den Betrieb und führen vor Ort für Ihre Mitarbeiter Nichtraucherkurse durch. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass im Betrieb mit Kollegen durchgeführte Nichtraucherkurse effektiver und nachhaltiger sind als Versuche des Einzelnen. Hierzu verfügen wir über das Tabakentwöhnungsprogramm „Nichtraucher in 6 Wochen“. Je nach Zielsetzung und Rahmenbedingungen können wir Ihnen ein passendes Angebot machen.

 

 

 

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Hildesheim

 

Pfaffenstieg 12                     
31134 Hildesheim


Tel.: 0 51 21 / 16 77 230
Fax: 0 51 21 / 16 77 247

Offene Sprechstunde:

wöchentlich mittwochs                   
15 bis 17 Uhr in Raum 1.12 Sekretariat

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Sarstedt

 

Eulenstr. 7
31157 Sarstedt

 

Tel.: 0 50 66 / 64 80 0

Fax: 0 50 66 / 69 34 25


Offene Sprechstunde:

wöchentlich donnerstags

16 bis 18 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Bockenem

 

Bürgermeister-Sander-Str. 10
31167 Bockenem

 

Tel.: 0 50 67 / 98 90 40


Offene Sprechstunde:

wöchentlich dienstags

16 bis 17 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de

 

Ansprechpartner: Suchthilfe Elze

 

Kirchplatz 2
31008 Elze

 

Tel.: 0 50 68 / 58 90 20


Offene Sprechstunde:

wöchentlich dienstags

16 bis 17 Uhr

 

E-Mail: suchthilfe@caritas-hildesheim.de



.
.

xxnoxx_zaehler