✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Hausaufgabenhilfe ETUI

Unterstützung bei den Hausaufgaben bietet das Projekt ETUI für Kinder aus benachteiligten Familien an. Von Montag bis Donnerstag werden die Kinder und Jugendlichen an neun Standorten in Hildesheim nach der Schule dabei begleitet und gefördert, wenn sie ihre Hausaufgaben erledigen.  Am Freitag gibt es zum Teil die Möglichkeit für gemeinsame Unternehmungen und spielerische Aktionen abseits der Hausaufgaben.

Logo Etui

Standorte gibt es in den Stadtteilen Stadtfeld, Fahrenheit, Oststadt, Nordstadt und Münchewiese. Neben den pädagogischen Fachkräften engagieren sich rund 60 Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Erzieher- und Erzieherinnenausbildung an der Elisabeth-von-Rantzau-Schule. Auch Studierende, Seniorinnen und Senioren sowie pensionierte Lehrkräfte unterstützen die Kinder bei ihren Hausaufgaben mit viel Engagement und Einsatz.

Durch ETUI sollen auch Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen und sozial benachteiligten Familien die Unterstützung bekommen, damit sie die bestmöglichen Bildungsabschlüsse erreichen.

Kontakt:

Projektwohnung Stadtfeld
Triftäckerstr. 39
31135 Hildesheim
Telefon 0 51 21 / 20 63 394
E-Mail: etui@caritas-hildesheim.de

 

Weitere Informationen