✆ 0 5121 / 16 77 0  |  ✉ zentrale@caritas-hildesheim.de

Der Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim e. V. sucht für das Team Legasthenietherapie im Geschäftsbereich Jugend- und Familienhilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 Legasthenietherapeut*in (BVL-zert.) (m/w/d)
 

mit 30 Wochenstunden zur Behandlung von Kindern- und Jugendlichen mit einer Lese-Rechtschreibschwäche im Rahmen der Eingliederungshilfe nach §35a SGB VIII

 

Ihr Aufgabenbereich

  • Anamnese
  • Überprüfung und Aktualisierung der Diagnostik
  • Therapieplanung und -durchführung
  • Eltern- und Lehrergespräche
  • Dokumentation und Berichtswesen

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes pädagogisches oder psychologisches Studium
  • eine annehmende, ressourcenorientierte Haltung
  • Engagement, Belastbarkeit und Humor
  • Identifikation mit christlichen Werten und den Zielen der Caritas
  • EDV Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Vergütung nach AVR des Deutschen Caritasverbandes und allen üblichen Sozialleistungen

 

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte, gerne im PDF-Format per E-Mail an:

Caritasverband für Stadt und Landkreis Hildesheim e. V.
Britta Kellermann
Pfaffenstieg 12
31134 Hildesheim
E-Mail: jeb@caritas-hildesheim.de
Auskunft erhalten Sie unter: 05121/1677-226

Weitere Informationen zur Caritas und ihren Leistungen als Dienstgeber finden Sie in den Faktenblättern auf www.caritas-dienstgeber.de.